• Kevin Drewes

Maria Voskania: Mit „Du bist die ganze Welt“ feiert sie ihr Comeback



Maria Voskania ist zurück. Die Künstlerin nahm sich eine rund zweijährige Auszeit, um in Ruhe auf alles zurückzublicken und mit neuer Kraft wieder durchzustarten. Dabei geht es zurück zu den Wurzeln: Im Oktober gab die Sängerin bekannt, erneut mit dem Münchener Label TELAMO zusammenzuarbeiten. Dort begann für sie einst alles, ehe andere Wege eingeschlagen wurden. Nun erscheint in Kürze der erste Vorbote des neuen Albums…


Wenige Wochen vor Heiligabend teilte Maria Voskania ihren Fans kürzlich die frohe Botschaft mit: Am 17. Dezember erscheint der neue Titel „Du bist die ganze Welt“. Der emotionale Gute-Laune-Song ist das Comeback der aus Armenien stammenden Sängerin und sie möchte mit einer ganz besonderen Botschaft überraschen. „Welche das genau sein wird, verrate ich euch kurz vor dem vierten Advent – quasi als vorträgliches Weihnachtsgeschenk an meine Fans“, verspricht Maria Voskania.


Dabei freut sich die Sängerin endlich wieder eigene Musik zu präsentieren. Gemeinsam mit einem neu aufstellten, kleinen Team wirkte sie selbst aktiv am Text mit. Produziert wurde der Song von Alex White und Axel Strasser. Bereits Anfang kommenden Jahres soll dann das neue Album folgen – mit weiteren selbstgeschriebenen Songs. Wir sind gespannt und wünschen Maria dafür alles Gute.