• Kevin Drewes

Christina May: Mit "Deja Vu" legt sie nach



Am 14. Januar erschien der erste Song von Christina May in diesem Jahr: "Deja Vu" heißt der Titel. Ein moderner Pop-Schlager, der vom Wiedersehen einer geliebten Person handelt. Damit legt die Sängerin aus Dortmund nach und feiert dabei ein kleines Jubiläum...


Denn es ist ihr nunmehr zehnter Song. Nach der Debüt-Single "Einmal mit dir tanzen" im Jahr 2015 entwickelte sich die Künstlerin immer weiter und konnte inzwischen auch schon einige Airplay-Chartplatzierungen landen. Wir drücken die Daumen, dass auch dieser Song punkten kann!


Das offizielle Musikvideo könnt ihr hier direkt anschauen: